Im Wilden Westen Österreichs

Vorarlberg und Umgebung

Tourinfos:

vom 08.06.2019 bis 15.06.2019

Individuelle Termine sind auf Anfrage möglich.

 

  • Geselligkeit und Fahrspaß pur
  • Übernachtung / Frühstück im **** Hotel
  • Routinierte Tourguides
  • Freies Fahren Abschnitten (wir gehen auf alle Fahrstile ein)
  • Tourfreier Tag oder Alternativprogramm wenn gewünscht
  • abstimmen der Tourenauswahl in der Gruppe
  • Garage für die Motorräder
  • Mindesteilnehmerzahl 6
  • 20 Jahre Veranstalter Erfahrung
  • 1 2 3 4 5 Teilnehmer Fahrerfahrung
  • Infos: 040/642 5794 oder info@nicebike.de
 

Kurzbeschreibung:

Vorarlberg liegt im äußersten Westen Österreichs. Fast in jedem Dorf wird ein anderer Dialekt gesprochen. Unser Tourguide stammt aus dieser Ecke und führt Euch mit grosser Begeisterung durch sein geliebtes Land, in dem er fast jede Kurve kennt, denn Vorarlberg ist für Motorradfahrer eine wunderbare Basis für das umliegende Gebiet. Diese Lage ist prädestiniert dafür, um Touren in die Schweiz, oberes Italien und natürlich Deutschland zu unternehmen. Auch innerhalb Vorarlbergs gibt es genügend wunderschöne Straßen, um einen Tag motorradfahrerisch zu verbringen. Gelegenheiten für "Einkehrschwünge" mit einer guten Brotzeit gibt es überall.

Diese Tourwoche richtet sich an routinierte Motorradfahrer. Einerseits sind es eher längere Tagesetappen, und andererseits ist es vor allem die Stilfser-Joch-Tour, die viel Erfahrung verlangt (Anmerkungen siehe weiter unten). Die Touren sind so gestaltet, dass sich jederzeit Abkürzungen, die dann aber trotzdem attraktiv zu fahren sind, einflechten lassen, wenn dies wetterbedingt einmal ratsam scheinen sollte.. Das können wir jeden Abend im Hotel bei einem kleinen Briefing besprechen. Frauen bzw. Selbstfahrerinnen sind natürlich auch jederzeit sehr willkommen.

Tourablauf:

Anreisetage Sa/So.:

Anreisetag für die verschiedenen Teilnehmer.

1. Tourtag: Montag 10.06.2019 Tour 1 - Rund um Vorarlberg

Es erwarten uns einige Pässe. Furkajoch (1.761 m), Faschinajoch (1.486 m), Bieler Höhe (2.037 m), Arlbergpass (1.793 m), Flexenpass (1.773 m), Hochtannbergpass 1.675 m), Losenpass (1.140 m). Fahrstrecke: ca. 284 km

2. Tourtag: Dienstag 11.06.2019 Tour 2 - Vorarlberg - Tirol

Pässe und Täler. Faschinajoch (1.486 m) mit Großem Walsertal aber dieses Mal von der anderen Seite. Bregenzer Wald, Lechtal, Hahntennjoch (1.894 m), Holzleiten Sattel (1.119 m), Mieminger Plateau, Seefeld, Sellraintal, Kühtaisattel ( 2.017 m), Ötztal, Arlbergpass (1.793 m), Klostertal, Götzis.

3. Tourtag: Mittwoch 12.06.2019 Tour 3 - Vorarlberg - Allgäu

Der höchste Pass Deutschlands erwartet uns. Über das Bödele (Losenpass) in den Bregenzer Wald, Richtung Balderschwanger Tal. Hier beginnt die Riedbergpassstraße. Riedbergpass (1.407 m). Über Sonthofen, Bad Hindelang zum Oberjochpass (1176 m) ins Tannheimer Tal. Über Pfronten, Nesselwang und Rettenberg zurück nach Immenstadt. Über die Deutsche Queralpenstraße und das Pfändergebiet zurück nach Götzis. Fahrstrecke: ca. 224 km.

4. Tourtag: Donnerstag 13.06.2019 Tour 4 - Vorarlberg - Südtirol - Schweiz

3 Tourenvorschläge von - in einem Tag gut machbar - bis - Hardcore. Das Hardcore bezieht sich in erster Linie auf das fahrerische Können (bei einer Tour geht es über das Stilfser Joch. Damit wir uns gleich richtig verstehen - gefährlich ist gar nichts. Aber das Stilfser Joch verlangt eine gute Beherrschung des Motorrades. Viele Pässe. Wunderschöne Strecken. Wie schon erwähnt, können wir das im Hotel am Abend zuvor besprechen. Fahrstrecken: zwischen ca. 350 und 400 km je nach ausgesuchter Tour.

5. Tourtag: Freitag 14.06.2019 Tour 5 - Vorarlberg - Innerschweiz

Über Liechtenstein zum Wallensee. Kanton Glarus mit Klausenpass (1.952 m). Hinunter zum Vierwaldstättersee (Wilhelm Tell-Gebiet, Gründergebiet der Schweiz mit den Kantonen Schwyz, Uri und Niedwalden, wo das ganze mit dem Rütlischwur begann. Traumhafte Gegend. Über den Ibereggpass (1.406 m) zum Siehlsee. Am Zürchersee vorbei ins Toggenburgische. Zum Schluss über die Schwägalp (1.299 m) am Fuße des Säntis, über das Appenzell zurück nach Vorarlberg. Fahrstrecke: 327 km

Abreisetag Samstag 15.06.2019

Tip: Wie schon weiter oben erwähnt, können wir aber auch einen Relax Tag einführen. Wenn wir euch einen Tip geben dürfen, die Vorarlberg - Südtirol - Schweiz Tour oder die Vorarlberg - Innerschweiz Tour ist sehr empfehlenswert. Am Abend der Anreise wird euch der Tourguide zuerst sowieso die Touren kurz vorstellen.

Leistungen:

Übernachtung / Frühstück
Inklusive Maut, Kurtaxen & Vignetten Gebühren

Optional gegen Aufpreis: Reiseschutz Versicherung

Infos: Gesamtstrecke ca. 1.700 km ohne An- und Abreise.

Sicherungsschein, sichert Ihre Zahlung an Nicebike ab

Preis: 988,- Euro pro Person im Doppelzimmer

Sozia: 948,- Euro im Doppelzimmer

Einzelzimmerzuschlag: 35,- Euro pro Person und Nacht

Ab Gruppen von 4 Personen Ermäßigung von 50 Euro pro Person bei gleichzeitiger Anmeldung.

 

Jetzt unverbindlich anfragen