Grand Canyon

USA - Bikerfeeling

Von der Route 66 bis zum Atlantik

Tourangebot

1. Südwesten der USA
2. Florida für Einsteiger
3. Florida XXL
4. Californien Highway
5. Coast to Coast
6. Route 66

Organisatorisches
  • Flüge Deutschland-USA
  • Übernachtungen
  • Frühstück
  • Motorräder: neueste Harley Davidson Road King, Streetglide, E-Glide, Sportster
  • Tourguide deutschsprachig, geführte Touren mit Begleitfahrzeug
  • Flughafentransfers in den USA
  • Schwierigkeitsstufe: 12345
  • Infos: 040-642 57 94 oder info@nicebike.de
Tourbeschreibung

Die legendäre Route 66 erobern, Millionenstädte erkunden und Natur pur genießen: Die USA bietet Motorrad-Abenteuer der Extraklasse. Cruisen Sie auf beeindruckenden Highways und genießen Sie einzigartigen Fahrspaß in kurvigen Canyonlandschaften auf insgesamt 48 Bundesstraßen.

Termine

Bitte anfragen

Preise

DZ Fahrer und Sozia/ius ab 2.690,-- EUR
EZ-Zuschlag pro Tag ab 590,-- EUR

Während Sie den American Way of Life in Metropolen wie Las Vegas, San Franzisco und Chicago erleben können, verzaubern Sie unvergleichliche Landschaften in den über 40 Nationalparks. Und im Sunshine State Florida erwartet Sie echtes Urlaubsfeeling mit Traumkulissen wie Daytona Beach, Key West, Miami Beach und Fort Lauderdale.

Gerne zeigen Ihnen unsere deutschsprachigen Tourguides das Land der unbegrenzten Möglichkeiten von seiner eindrucksvollsten Seite, während Sie das Gefühl grenzenloser Freiheit auf zwei Rädern genießen. Von der Golden Gate Bridge bis zum Monument Valley oder vom Grand Canyon bis zu den Rocky Mountains - unsere unterschiedlichen Reiserouten bieten viel Strecke für Individualität und Flexibilität. Ob mit der Harley, einer Indian, BMW oder Honda: Bei uns ist für jeden Biker etwas dabei.

Für größtmöglichen Reisekomfort sorgt unser Gepäckservice. So können Sie unbeschwert das originale Freiheitsgefühl auf Ihrem Motorrad genießen.

Unser Tipp: Der Kultklassiker Route 66 eignet sich für Biker am besten im August oder September. Dieser Zeitraum bietet die besten meteorologischen Voraussetzungen für den Besuch der „Mother Road.