Ostdeutschland

Vom Ostseestrand zum Erzgebirge

 

 

 

 

 

 

 


Tourdaten
  • Dauer: 11 Tage
  • Art der Tour: Rundreise mit Basishotels. Wir werden zweimal mehrere Nächte in zwei verschiedenen Hotels verbringen.
  • Tourstart: Demmin
  • Tourende: Braunlage/Harz
  • Gesamte Tour-Kilometer: ca. 2.500 km
Organisatorisches
  • Anzahl Motorräder pro Gruppe: Mindestens 6 maximal 10
  • Schwierigkeitsstufe: 12345
  • Die Teilnehmer/innen erhalten einen Streckenplan und ein Roadbook
  • Garage oder Stellplatz für Motorräder vorhanden
  • Benzinkosten sind im Preis nicht enthalten.
  • Nicebike empfiehlt, Mitglied in einem Autofahrerclub zu sein.
  • Fahrzeug muss in einem tadellosen Zustand sein, damit es unterwegs keine Probleme gibt.
  • Infos: 040/642 5794 oder info@nicebike.de

Diese Tour richtet sich an erfahrene Motorradfahrer/innen mit gutem Sitzfleisch, die es auch einmal länger im Sattel aushalten. Das Ganze ist durchaus insoweit eine Herausforderung, als das man manchmal um überhaupt gerade aus fahren zu können, in 10 bis 20 Grad Schräglage fahren muß. Denn es herrscht oft Seitenwind vor. Bedingt durch die Topographie beinhalten die Strecken teilweise größere Abschnitte ohne Kurven, in denen man den Blick in die Ferne schweifen lassen kann, je nach Jahreszeit  auch über endlose Kornfelder.

Unser Angebot richtet sich nicht an Kurvensüchtige oder Speedjunkies, sondern an Genießer, die Pausen für Fotos machen möchten und gerne gut essen.

Die Anreise zum Tourstartpunkt nach Demmin erfolgt individuell. Der Tourguide erwartet Sie direkt beim Hotel. Anreisetag ist Sonntag bis 18.00 h. Am Montag steht die erste Tour zur Insel Rügen auf dem Programm. Um 9:00 Uhr geht es los und es sind ungefähr 250 km Wegstrecke.

Das Tourende ist in Braunlage. Die letzte Etappe beträgt ca. 320 km Wir schlagen noch eine Übernachtung in Braunlage vor, um am nächsten Tag ausgeruht nach Hause fahren zu können. Vielleicht nehmen Sie sich noch die Zeit für eine Fahrt mit dem Dampfzug auf den Brocken hinauf und treten danach die Heimfahrt an.

Reisetermine

 

04.07.2021 - 14.07.2021

Tourpreis

 

Fahrer mit Sozia/Sozius im DZ: 2.240,-- EUR

2 Fahrer im DZ: je 1.290,-- EUR

Fahrer im EZ: 1.770,-- EUR


Die reine Fahrzeit der Tagesetappen beträgt zwischen 4 und 6 Stunden. Also genügend Zeit für Sigth-seeing. Wir übernachten 4 Nächte in einem Hotel in Demmin, 4 Nächte in Motorhomes auf dem Campingplatz des Tropical Islands, 3 Nächte in der Nähe von Dresden und eine Nacht in Braunlage (Harz). Durch die weiten und offenen Straßen, ist die Tour auch besonders für Cruiserfahrer/innen geeignet. Wie heißt's so schön: den Blick auf den Horizont gerichtet...

Wir starten in Demmin. Am ersten und zweiten Tag statten wir den beiden Vorzeigeinseln Rügen und Usedom einen Besuch ab. Der dritte Tag führt uns ins Mecklenburgische Groß Seenland.

Der vierte Tag ist eine Überführungsetappe in den Spreewald, genauer gesagt zum Tropical Island. Auf dem Campingplatz erwarten uns komplett ausgestattet Motorhomes. Für den gesamten Aufenthalt ist der Eintritt im Tropical Island frei. Den fünften Tag werden wir im Tropical Island verbringen und uns regenerieren. Frisch aufgemöbelt fahren wir am sechsten Tag eine Spreewaldrunde. Der siebte Tag bringt uns in das Lausitzer Seenland. Natürlich kann auch, wenn gewünscht, eine Tagestour ausgelassen und noch einmal das Tropical Island besucht werden.

Achtung: Ganz in der Nähe des Tropical Islands befindet sich der Spreewaldring. Falls genügend Teilnehmer/innen Interesse hätten, könnte hier ein Kurventraining mit Instruktor absolviert werden. Anstatt einer Tagestour wird dann dieser Kurs besucht, der ca. 8 h dauert. Der Kurs ist extra zu bezahlen und kostet 179,-- EUR. Er ist gegliedert in einen praktischen und theoretischen Teil.

Wir können aber auch die Gruppe splitten und eine Gruppe absolviert den Kurs und die andere Gruppe fährt die vorgesehene Tagestour. Außerdem ist direkt neben dem Spreewaldring eine GoKart-Bahn, die ebenfalls besucht werden kann.

Der achte Tag ist wieder eine Überführungsetappe und wir werden in einem Hotel nahe bei Dresden einchecken. Die beiden nächsten Tage führen uns ins Erzgebirge bzw. in das Elbsandsteingebirge. Der letzte Tag ist dann noch einmal eine Überführungsetappe in den Harz und gleichzeitg das Ende der Tour.

Zur detaillierten Tourbeschreibung